Landyachtz Longboard Skateboard

Das Longboard Skateboard ist das ideale Fortbewegungsmittel um schnell, bequem und natürlich mit möglichst viel Spass längere Strecken zurückzulegen. Die langen Hobel gibt es mit und ohne Flex, in unterschiedlichen Formen und für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Das normale Longboard um lange Strecken zurückzulegen, hat einen tiefen Schwerpunkt, braucht nicht unbedingt eine verlängerte Nase oder ein aufgebogenes Heck und sollte nicht zu weich sein. Will man das verwandte Gefühl wie beim Surfen in der Welle oder dem Snowboarden im Tiefschnee spüren, kann man auch ein Longboard mit Flex auswählen. Um auf der Fahrt noch ein paar Kapriolen einzubauen, ist es erwünscht, dass das Brett mit einer längeren Nase und mindestens mit einem aufgebogenen Heck ausgestattet ist. In den letzten Jahren sind Longboards zum Tanzen extrem aufgekommen. Diese Rollbretter sind sehr lang, sollten eine spezielle Leichtbauweise haben und haben in den meisten Fällen eine symmetrische Form. Aufgebogene Nasen und Heck sind hier Pflicht. Auf geht's! Schnapp dir ein Longboard und düse durch die Strassen.