Phase Five Key 55" Skim-Style Wakesurf

CHF1.130,00
Artikelnummer:: 520KEY55
Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Ein ausserordentlicher Wakesurfer entwirft ein ausserordentliches Wakesurfbrett.
Das von Sean Silveira entworfene Key ist von der Matrix-Form abgeleitet. Die Idee hinter dem Key ist, dass man das Brett im Allgemeinen kleiner fahren kann, als man es sich normalerweise gewohnt ist. Mit den abgeflachten Enden kann man besser aus der Welle abspringen und die Beschleunigung am Wellenrücken ist dadurch enorm. Es hat einen dünneren Kern und einen einfach bis doppelt konkaven Boden mit dem V-Spline-Heck. Das Key ist mit der Gatorskin™ Technologie ummantelt. Das Board komplett gefertigt mit Epoxy-Kleber, wird deinem Surfstil neues Leben einhauchen!

GatorSkin™ Karbon/Kevlar Gewebe
Die Verbindung aus Karbon und Kevlar gehört zu den stärksten Geweben, die Phase Five für ihre handgemachten Wakesurfbretter brauchen. Wer auf der Suche nach einer kompromisslosen Surfplanke ist, wird die superleichten Bretter mit GatorSkin™ in sein Herz schliessen. Das hochtechnische Gewebe macht die Boards ebenfalls extrem schnell und sehr steif.

5/8 Zoll Kern
Der 16 mm Kern ist genau richtig für dieses Skimboard-Style Wakesurfboard. Mit dem dünnen Kern lässt Phase Five den unnötigen Balast weg und schafft so ein federleichtes Board für die coolen Tricks.

Kontinuierliche Kerndicke
Der Brettkern ist von der Nase bis zum Heck gleich dick. Bei 3/4 Zoll Kernen sorgt dies für mehr Auftrieb. Alle 5/8 Zoll Kerne haben einen kontinuierliche Kerndicke, weil dies noch mehr Leistungsstärke aus dem Brett kitzelt.

V.R.T.™ - Vacuum Ripped Technology
Das Gewebe wird in Handarbeit und mit Hilfe von Vakuum um den Kern laminiert. Im gleichen Zug wird Karbon auf der Unterseite des Brettes oder an den Kanten für mehr «Pop» und Festigkeit eingearbeitet.

1" Einzelfinne
Die 1" Einzelfinne gibt genug Halt um das Brett unter Kontrolle zu halten und dennoch ist es nicht zu schwierig das Brett zum Ausbrechen zu bringen und technische Tricks und Spins aufs Wasser zu zaubern.

Verleimung mit Epoxy
Verleimung mit Epoxyid-Harz erhöht die Festigkeit und Steifigkeit des Brettes auffallend. Speziell, wenn es mit Karbon kombiniert wird.

Strukturierte Oberfläche
Die strukturierte Oberfläche wird auf allen Skim-Style-Brettern der Phase Five Linie angewannt. Sie reduziert das Brettgewicht und verbessert die Eigenschaften.

Propel Gleitfläche
Die neue Propel™ Gleitfläche wirkt durch die mehrfarbige Grafik viel interessanter und ist auch noch viel robuster als die herkömmlichen lackierten Gleitflächen.

Techno Grip™ Fussmatte - Mehr Halt als je zuvor
Das EVA der Techno Grip™ Fussmatten mit mittelfester Dichte ist für mehr Halt zusätzlich gerillt und mit Löchern versehen. Diese kombinierten Funktionen erzeugen mehr Traktion, als eine andere Fussmatte von Phase Five je bieten konnte.

Made in the USA
Oft kopiert aber nie erreicht. Phase Five hat sich in den letzten 10 Jahren von einer kleinen Wakesurf Marke zu dem führenden und tonangebenden Hersteller der Branche entwickelt. Alle Bretter - und wir meinen wirklich ALLE Bretter der Linie werden von Hand in den USA im Staate Florida hergestellt.

Crazy Dude ist offizieller Phase Five Partner in der Schweiz
Beim Kauf eines teuren Sportgerätes sollte man immer auch an eine mögliche Garantieabwicklung denken. Für unsere eigenen Kunden wickeln wir Garantiefälle gerne unkompliziert und in kürzester Zeit ab.

Technische Daten Key 50" Key 52" Key 55"
Masse in Zoll 50" x 20.5" 52" x 20.75" 55" x 21"
Masse in Centimeter 127 x 52 cm 132 x 52.5 cm 140 x 53 cm
Brettdicke 0.625" / 16 mm 0.625" / 16 mm 0.625" / 16 mm
Konstruktion GatorSkin™ GatorSkin™ GatorSkin™
Finne 1" Einzelfinne 1" Einzelfinne 1" Einzelfinne
Brettvolumen 8 Liter 8.5 Liter 9.2 Liter
Fahrergewicht bis 65 kg bis 75 kg bis 90 kg


Empfohlenes Fahrergewicht
Das empfohlene Fahrergewicht ist ideal für eine Person in mittelmässiger Kondition und mit durchschnittlichem Können. Routinierte Surfer können gerne eine kleinere Grösse bevorzugen. Wiederum empfiehlt sich für Einsteiger oder Anfänger lieber eine grössere Brettlänge.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen