Phase Five Aku V2 53" Surf-Style Wakesurf

CHF1.090,00
Artikelnummer:: 520AKU53
Verfügbarkeit: Auf Lager (1)

Die erste, von Phase-Five veröffentlichte Surfbrettform ist wieder in einer etwas günstigeren Bauweise zurück. Das allseits beliebte Wakesurfbrett kann schnell durch die Welle Kurven und zu mächtigen Sprüngen ansetzen. Phase Five hat es als V2-Version mit einer abgespeckten Konstruktion zurückgebracht, um dabei etwas Geld zu sparen. Man muss dadurch aber kein bisschen auf Leistungsstärke verzichten.
Das Phase Five Aku V2 hat die gleiche Form wie anno dazumal bei der Ersterscheinung vor Jahren. Im Vergleich zu früher, als es noch mit teuren exklusiven Karbon- und Kevlargeweben eingekleidet war, kommt es heute in einer frischen und jung wirkenden Lackgrafik mit Spritzern verziert daher. Durch die erschwinglichere Bauart der neuen Version kann der Käufer etwas Kohle sparen. Das Aku V2 ist schnell, aggressiv und bereit die Wake richtiggehend zu Bearbeiten. Besser gesagt: Die neue Version verlangt alles ab vom Fahrer! Mit Doppelfinnen ausgestattet und in Verbindung mit dem leicht drehenden Diamantenheck mit weiten Flügeln, ist das neue Aku V2 für maximale Geschwindigkeit und viel Antrieb ausgelegt. Aufsteigen...es geht ab!

Glasgewebe Ummantelung
Die Verwendung von Glasgewebe ist eine preiswerte Lösung und ist in der Brettindustrie sehr verbreitet. Glasgewebe ist sehr belastbar, ist spritzig und bietet eine relativ hohe Festigkeit.

V.R.T.™ - Vacuum Ripped Technology
Das Gewebe wird in Handarbeit und mit Hilfe von Vakuum um den Kern laminiert. Im gleichen Zug wird Karbon auf der Unterseite des Brettes oder an den Kanten für mehr «Pop» und Festigkeit eingearbeitet.

Jedes Brett ein Unikat
Weil jedes Aku V2 Brett mit einem eigens kreierten Kunstwerk aus Spritzern versehen ist, wird dieses Produktbild nicht mit der Grafik des tatsächlich gelieferten Brettes übereinstimmen.

Verleimung mit Epoxy
Verleimung mit Epoxyid-Harz erhöht die Festigkeit und Steifigkeit des Brettes auffallend. Speziell, wenn es mit Karbon kombiniert wird.

Doppelfinnen
Zwei  Finnen, die am Heck zur Kante hin angewinkelt sind, bringen in Sachen Geschwindigkeit und Wendigkeit die perfekte Balance. Phase Five findet diese Finnenanordnung die optimale Konfiguartion für Bretter im Surf-Style Bereich.

FCS Finnenkasten
Phase Five verwendet für dieses Wakesurfbrett handelsübliche FCS Finnenkästen. Dem Surfer steht es damit offen, jegliche Art von Surffinnen aus dem FCS-Programm auszuprobieren.

Strukturierte Oberfläche
Die strukturierte Oberfläche wird auf allen Surf-Style-Brettern der Phase Five Linie angewannt. Sie reduziert das Brettgewicht und verbessert die Eigenschaften.

EPS-Kern
Der superleichte EPS-Kern ist hochdicht und vermag einem Druck von einem Kilo zu wiederstehen. Vorsicht: EPS-Kerne dürfen nicht zu extremer Hitze ausgesetzt werden. Sie könnten dabei beschädigt werden.

Techno Grip™ Fussmatte - Mehr Halt als je zuvor
Das EVA der Techno Grip™ Fussmatten mit mittelfester Dichte ist für mehr Halt zusätzlich gerillt und mit Löchern versehen. Diese kombinierten Funktionen erzeugen mehr Traktion, als eine andere Fussmatte von Phase Five je bieten konnte.

Made in the USA
Oft kopiert aber nie erreicht. Phase Five hat sich in den letzten 10 Jahren von einer kleinen Wakesurf Marke zu dem führenden und tonangebenden Hersteller der Branche entwickelt. Alle Bretter - und wir meinen wirklich ALLE Bretter der Linie werden von Hand in den USA im Staate Florida hergestellt.

Crazy Dude ist offizieller Phase Five Partner in der Schweiz
Beim Kauf eines teuren Sportgerätes sollte man immer auch an eine mögliche Garantieabwicklung denken. Für unsere eigenen Kunden wickeln wir Garantiefälle gerne unkompliziert und in kürzester Zeit ab.

Technische Daten Aku V2 53" Aku V2 58"
Masse in Zoll 53" x 20.7" 58" x 21.2"
Masse in Centimeter 135 x 52.5 cm 147 x 54 cm
Brettdicke 1.5" / 38 mm 1.5" / 38 mm
Konstruktion Glasgewebe Glasgewebe
Finne FCS Twin 3.7" Surf Finnen FCS Twin 4.3" Surf Finnen
Brettvolumen 18 Liter 23 Liter
Fahrergewicht bis 85 kg bis 115 kg


Empfohlenes Fahrergewicht
Das empfohlene Fahrergewicht ist ideal für eine Person in mittelmässiger Kondition und mit durchschnittlichem Können. Routinierte Surfer können gerne eine kleinere Grösse bevorzugen. Wiederum empfiehlt sich für Einsteiger oder Anfänger lieber eine grössere Brettlänge.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen